23. Münchner Snowboardflohmarkt am 20.11.2016

Bereits zum 23. Mal findet am Sonntag, dem 20. November 2016 ab 12.00 Uhr Deutschlands größter Snowboard-Flohmarkt statt.
Schoenerboarden e.V. veranstaltet den Münchner Snowboard-Flohmarkt in der Blumengroßmarkt Halle, Schäftlarnstraße 2, 81371 München (U-Bahn Haltestelle Implerstrasse). Die Blumengroßmarkthalle bietet ein großes Platzangebot für Händler und Besucher sowie kostenlose Parkmöglichkeiten. Pünktlich zum Saisonstart treffen sich hier in guter Tradition Snowboarder und solche, die es werden wollen, um mit gebrauchtem Equipment zu handeln, zu fachsimpeln und sich bei einem Gläschen Glühwein oder am NITRO BBQ Grill gemeinsam auf den Winter einzustimmen. Wer für die kommende Wintersaison noch ein günstiges Board, die richtigen Schuhe, eine passende Bindung oder Funktionsbekleidung sucht, ist hier genau richtig. Von hochwertigen Vorjahresmodellen bis hin zu günstigen „Klassikern“ der Snowboardgeschichte ist hier alles erhältlich. So schont man den Geldbeutel für die Weihnachtseinkäufe.

Der Snowboard-Flohmarkt ist die Auftaktveranstaltung von schoenerboarden e.V. für die Saison 2016/17 und ist nicht nur eine feste Institution in München, sondern auch in seiner Größe absolut einzigartig im deutschsprachigen Alpenraum.


Helft zu helfen!
schoenerboarden unterstützt in diesem Jahr gemeinsam mit diakonia Geflüchtete und bedürftige Menschen in München.
diakonia ist gemeinnützig und versorgt Geflüchtete und Bedürftige in den Kleiderkammern mit Kleidung und Hygieneartikeln.
Der Bedarf ist groß und die derzeit gespendete Menge dagegen sehr klein. Oft fehlt es an Mützen und Schals, Unterwäsche etc.

Ihr als Aussteller oder Besucher des Flohmarkts könnt mit eurer Textilspende wirklich akut helfen.
Die Sachspenden können während des Flohmarkts abgegeben werden.

 

 


Fakten zum Münchner Snowboard-Flohmarkt:

23. Münchner Snowboard Flohmarkt in der Blumengroßmarkt Halle München am 20.11.16 ab 12.00 Uhr

Location: Blumengroßmarkt München, Schäftlarnstraße 2, 81371 München/ U-Bahn Haltestelle Implerstrasse

Einlass für Verkäufer: ab 11.00 Uhr, von 11.00 bis 12.00 Uhr nur Aufbau!

Standgebühr für Verkäufer: Je nach Standfläche und angebotener Menge.

Es gibt dieses Jahr nur begrenzte Parkmöglichkeiten!


Größere Kartenansicht
 
Newsletter abonnieren

News

  •  

    Der Flohmarkt steht wieder an.

    Wir hoffen dass wir auch dieses Jahr wieder den Sprinter der Diakonie zu füllen.

     

     

     


  • Fahrten online

    Die Fahrten für die neue Saison sind online und ab sofort buchbar.

    Die erste Fahrt ist am 19. Februar 2017

     

Pleasure News

  • Halldór, du geiler Tüp
    Wir fassen uns kurz und verweisen auf Halldór Helgasons 309 sekündigen Dayumm-Banger. Halldórs Schnauzer gefällt das ...
    Foto: Joe Carlino

    Wir fassen uns kurz und verweisen auf Halldór Helgasons 309 sekündigen Dayumm-Banger. Halldórs Schnauzer gefällt das.

    Weiterlesen...
  • Nicolas Müller kommt ins Sendlinger Tor Kino
    Umweltaktivist. Der Film ermöglicht es dem Zuschauer, Nicolas kennenzulernen, zu erfahren, welche Träume er hat und zu sehen ...
    Umweltaktivist. Der Film ermöglicht es dem Zuschauer, Nicolas kennenzulernen, zu erfahren, welche Träume er hat und zu sehen, für was er steht. Es geht darum, der eigenen Intuition zu folgen und so zur eigenen „Fruition“ (deutsch: Erfüllung) zu finden.

    Weiterlesen

    Weiterlesen...
  • Sehr. Viel. Pow.
    Frei nach dem Motto #powderindeinmaul präsentieren unsere Freunde von Boyz N Toyz aka „Die mit den Sixpackz“ ihren neuen ...
    Tom Klocker. Foto: Roberto Bragotto

    Frei nach dem Motto #powderindeinmaul präsentieren unsere Freunde von Boyz N Toyz aka „Die mit den Sixpackz“ ihren neuen Fullmovie. „Blackoutdayz“ heißt das gute Stück und bringt wie eh und je eine anständige Ladung Pow auf den Bildschirm. Am Start sind Mario Wanger, Tom Klocker, Mario Käppeli, Werni Stock, Tom Tramnitz, Alex Walch und Kollegen. Sollte nicht verpasst werden. Weiterlesen...

Login

Sponsoren NITRO Hochfgen Cratoni Blue Tomato