schoenerboarden - We say Hi!

schoenerboarden ist ein Verein, der sich ganz dem snowboarden verschrieben hat. In erster Linie geht es uns um das gemeinsame snowboarden. Warum?

Ganz einfach, zusammen boarden macht einfach mehr Spaß. Daher organisieren wir Busfahrten zu geilen Spots. Du setzt dich einfach in den Bus und musst dich um nichts mehr kümmern.

Als Teilnehmer von schoenerboarden bekommst du günstige Liftpässe und Anfahrten. In jedem Fall lernst du neue Leute kennen und wirst einen unvergesslichen Snowboardtag haben. Daneben gibt es bei uns Snowboard-Kurse für alle fortgeschrittenen Könnerstufen mit erfahrenen Lehrern. Frische einfach mal dein Fahrkönnen in einem Halbtageskurs auf oder lerne ein paar neue Fahrtechniken.

Wir organisieren für dich Hüttenwochenenden, denn so wird es noch relaxter: boarden, bis der Lift still steht, danach rein in die warme Stube. Denk nicht, dass wir nur auf der Piste unterwegs sind. Wir zeigen dir die besten Freeride-Varianten in den Wintersportgebieten.

Du hast immer schon davon geträumt, es dir aber nicht zugetraut: Touren mit dem snowboard. Mit uns und geprüften Bergführern kannst du dabei sein. Du wirst erfahren, was es für ein Erlebnis ist, mit Schneeschuhen aus eigener Kraft hochzusteigen und dann eine Abfahrt vor sich zu haben, in die noch niemand Spuren gezogen hat.

 

schoenerboarden - Historie

Sommer 1991 Gründung der ersten Snowboardschule Münchens La Glisse durch Thomas Bichlmeir, Thomas Streubl und Jörg Junige.

1991 - 1993 Die ersten Snowboardschüler wurden noch mit einem VW Bus in die Berge chauffiert, ein finanzielles Abenteuer; geprägt von Pioniergeist und Idealismus.

1994 Durch die Zusammenarbeit mit Sportgeschäften wurden aber mehr und mehr Snowboardinteressierte auf La Glisse aufmerksam und die Kundenzahl stieg sprunghaft an.

1995 Veranstaltung des ersten La Glisse Snowboard-Flohmarktes in München.

Sommer 2002 Sieben Snowboardbesessene entscheiden sich, La Glisse in Form eines Vereins weiterleben zu lassen, jetzt unter dem neuen Namen schoenerboarden....

Winter 2017 Nach fünfzehn erfolgreichen Jahren schoenerboarden starten wir in eine neue Saison. Seit dem Start von La Glisse sind wir somit in der 26. Saison.

 

 
Newsletter abonnieren

News

  •  

    Der Flohmarkt war wie immer Spitze!

     

     

     


  • Fahrten online

    Die Fahrten für die neue Saison sind online und ab sofort buchbar.

    Die erste Fahrt ist am 09. Februar 2020

     

Pleasure News

  • In der aktuellen Ausgabe haben wir in unserem „Ganzheitlich“-Feature ganz normale Shredder wie Dich und mich zu Ihrer Wahrnehmung der Snowboardkultur, Szene und Industrie 2020 befragt.

    Weiterlesen...
  • Werni checkte den Jump ein ... als er in der Luft war, dachte ich nur: „holy shit – to the moon!“ Er hat einen Frontside 7 gemacht und ich konnte kaum glauben, wie hoch er hinaus ballerte. Kurz danach musste ich noch einmal auf die Kamera schauen, um den Luftstand zu checken. Julian und ich mussten beide einfach nur lachen, weil die Airtime von unten einfach so brutal extrem aussah.
    Weiterlesen...
  • Als wir „Upside / Downside“ zum Leitmotiv erkoren haben, hatten wir vielschichtige Ambivalenzen im Sinn, die sich aus unterschiedlichsten Blickwinkeln im Snowboarden eröffnen. Alltag und Alltagsflucht, Vergnügen und Verpflichtung, Spaß und Risiko, Freiheit und Gesellschaftszwang, Heimweh und Fernweh, Bedarf und Bedürfnis, Liftticketspreis und Kontostand, banal oder tiefschürfend. Das Heft war praktisch fertig, die Bretter für den Spring Shred gewachst – und plötzlich war die Welt aus den Fugen.
    Werni Stock
    Griechenland
    Elena Könz & Celia Petrig
    Libanon
    Marie-France Roy
    Aaron Schwartz
    Eric Jackson
    Nick Russell
    Riding Offline
    ... und vieles mehr!
    Weiterlesen...

Login

Sponsoren NITRO Hochfgen Cratoni Blue Tomato